Termine
Art-Transmitter bei Konscht am Gronn im Juni und September
05.05.2023
Art-Transmitter bei Konscht am Gronn im Juni und September
Outsider Art auf der öffentlichen Open Air-Galerie in Luxemburg-Stadt
Wenn am 4. Juni und 3. September 2023 von 10.00 bis 18.00 Uhr zwei der diesjährigen Termine der Freiluft-Galerie Kunst im Grund in Luxemburg-Stadt stattfinden, ist das europäische gemeinnützige Kunstprojekt Art-Transmitter (Dortmund) wieder als Aussteller über seinen Saarbrücker Künstler und Referenten Gangolf Peitz an dessen Stand live vor Ort vertreten – mit einer kleinen Auswahl von Originalen so genannter Außenseiterkunst aus der Art-Transmitter-Internetgalerie, mit Fachliteratur sowie einem speziellen Beratungs- und Informationsangebot. Frühzeitige SMS-Terminvereinbarungen sind unter +49 1782831417 möglich.

Der überregional bekannte Kunsttermin in der lebendigen Hauptstadt des Großherzogtums zieht jährlich am ersten Sonntag in den Monaten Mai bis Oktober tausende Besucher aus nah und fern an, die die Stände mit Malerei, Zeichnungen oder Skulpturen frequentieren, mit den Kulturschaffenden persönlich in Kontakt treten und Bilder direkt erwerben können. Bis zu dreißig ausgewählte Künstler:innen aus der gesamten Großregion (Luxemburg, Deutschland, Belgien und Frankreich) besetzen dann im pittoresken alten Stadtteil Grund die kleine Brücke über der Alzette und die rue Münster sowie den Bisserwee an ihren Enden. Veranstalter ist die Konscht am Gronn asbl. Am Nachmittag gibt es eine musikalische Umrahmung. Kulinarische Angebote sind vor Ort verfügbar. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen stehen auf der Website, auch mit dem Reglement für an einer aktiven Teilnahme neu interessierte Künstler:innen.

- Bild: Impression von Kunst im Grund 2023. Foto: © Archiv BKS Saar
- Flyer(ausschnitt, mit Lageskizze) bzw. Logo: © Veranstalter
www.konschtamgronn.com
Art-Transmitter auf Art‘Lënster 2023
01.03.2023
Art-Transmitter auf Art‘Lënster 2023
Mit Stand 15./16. April in Junglinster
Nach zuletzt coronabedingtem Ausfall, findet die seit 2009 im luxemburgischen Junglinster ausgerichtete grenzüberschreitende Kunstmesse mit der nunmehr siebten Auflage am Wochenende 15./16. April 2023 statt. Dies teilte für den Veranstalter die Commission des Affaires Culturelles der Gemeinde mit.

Der internationale Termin, an dem rund 140 Kunstschaffende der Großregion teilnehmen, zieht zweijährlich im Frühjahr mehrere tausend Besucher an. Ausgewählte Künstler*innen und Kunsthandwerk*innen aus dem Vierländereck präsentieren sich in verschiedenen Ausstellungshallen des Ortes. Geöffnet ist für die Besucher am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 19 Uhr, bei freiem Eintritt. Auch ein kostenloser Navette-Busdienst ist organisiert. Restaurationsangebote und eine musikalische Rahmengestaltung runden diesen populären Kulturevent im Großherzogtum ab. Es erscheint ein illustrierter Ausstellungskatalog.

Das europäische Kunstprojekt Art-Transmitter der EGfK e.V. (Dortmund) ist an beiden Tagen mit einer Standvertretung präsent. Hier kann mich sich über Outsider Art informieren sowie ausgewählte Originalwerke und Fachliteratur direkt erwerben und gleich mitnehmen. Gezeigt wird so genannte Außenseiterkunst von Autodidakten mit und ohne Handicaps. Vorgesehen sind die Präsentation von Bildwerken u.a. von Vinzenz Lamm (Saarburg), Inga Moijson (Belgien), Günter Neupel (München), Gangolf Peitz (Saarbrücken) und Lisa Urban (Hamburg/ Unser Bild zeigt ihre Papierarbeit ´Wo hat sich der Blues versteckt?´). Art-Transmitter-Referent Gangolf Peitz steht an beiden Tagen vor Ort zur Verfügung. Die genaue Adresse des Messestands von Art-Transmitter auf der Art‘Lënster 2023 wird an dieser Stelle noch mitgeteilt. Die Kunstinteressierten von nah und fern sind herzlich nach Junglinster eingeladen. Allgemeine Informationen im Netz unter der angegeben Adresse

- © Logo: Veranstalter / Foto: AT / Aktuelles Foto von der Messe 2023: (folgt) -
Art‘Lënster 2023-Flyer mit Info zum Ausstellerstand Gangolf Peitz mit Art-Transmitter hier abrufbar und ausdruckbar, für weitere Informationen (PDF)
www.artlenster.lu/
Frei Malen zum Thema Freude
21.02.2023
Frei Malen zum Thema Freude
Selbsthilfenachmittag am 11. April im MGH Kulturgießerei Saarburg
Einen neuen Selbsthilfenachmittag mit dem Workshop „Expressives Malen in Acryl“ nach Livemusik zum Thema „Freude“, gibt’s am Dienstag, 11. April 2023 von 13.45 bis 17.30 Uhr im MGH Soziokulturelles Zentrum, Staden 130 (Outdoor-Unterstand im Innenhof und Seminarraum im Haupthaus hinten) in Saarburg. Einlass für die vorangemeldete Kursgruppe ist ab 13.30 Uhr. Referent ist Werner Scherer aus Alzey, Ergotherapeut und freier Künstler. Eine interessante Literaturauslage wird auf Spendenbasis vorgehalten.

Es geht in dem Kunstseminar um befreiendes abstraktes Malen. Dazu inspiriert als musikalischer Input das Duo Tamara Leonhard & Ferdi Martinelli, live & unplugged (Gesang & Gitarre) als Auftakt zum Thema vor Malbeginn. Das Material wird gestellt, alle nehmen ihr fertiges Bild mit. Mit handwerklicher Anleitung, Übungen und Erörterung unter dem Aspekt von Kreativität als (Selbst-)Hilfe für seelische Gesundheit. Gearbeitet wird bewusst ohne Pinsel! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte altes Hemd oder Shirt mitbringen. In der Pause Kaffee & Kuchen im Seminarraum indoor, wenn auch der Bücher- und Infotisch dort besetzt ist. Die Ergebnispräsentation ist für 17.15 Uhr vorgesehen. An- und Abreise, Mitfahrgelegenheiten und Verpflegung (z.B. Café Urban im Haus) selbstorganisiert durch die Teilnehmenden.

Ein Sonderprojekt von Selbsthilfe SeelenWorte RLP (Sitz Saarburg), für max. zehn Teilnehmende. Für Organisation und Tagesmoderation steht Gangolf Peitz (Bous) vom Büro für Kultur- und Sozialarbeit Saar in Zusammenarbeit mit dem europäischen Kultur-Inklusionsprojekt Art-Transmitter zur Verfügung. Unterstützender Förderer ist die AOK Rheinland-Pfalz. Anmeldung vorab – verbindlich mit Kursgebühr 8 € für die Platzreservierung – nur beim Veranstalter SeelenWorte RLP, möglichst per Mail an seelenworte_sh-rlp@hallo.ms. Es zählt die Reihenfolge des Eingangs.

Nach der aktualisierten SW RLP-Medieninformation vom 15.03.2023. Logo: Veranstalter. Veranstaltungsflyer als PDF hier downloadbar, für weitere Informationen (PDF)
Termine

31.12.2024
JAHRESKALENDER 2024 Selbsthilfe SeelenLaute Saar & SeelenWorte RLP
Über/regionale Termine & Angebote
Workshops / Vorträge / Seminarfahrten / Infostände & Teilnahmen / Wettbewerbe / Medien etc. Aus dem weiteren Programm. Letzte Aktualisierung: 20.06.24 mehr
25.06.2024
Anna Zemánková in London
The Gallery of Everything zeigt bis 7. Juli eine Auswahl aus ihrem Werk
Noch bis 7. Juli sind Werke der berühmten tschechischen Malerin und Art Brut-Vertreterin Anna Zemánková (1908 – 1986) in der Londoner Gallery of Every mehr
12.06.2024
Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen
32. Auflage des Open Air-Events in Lellingen – Art-Transmitter vor Ort

Internationales Konstfestival am 23.6. in den Luxemburger Ardennen

Am 23. Juni 2024, dem Luxemburger Nationalfeiertag, verwandelt sich das kleine Ardennendörfchen Lellgen im Norden des Großherzogtums von 11 bis 19 Uhr mehr