Nachrichten
New Zealand Outsider Art Fair 2016
20.11.2016
New Zealand Outsider Art Fair 2016
17th to 26th November, Auckland
Auckland (New Zealand). This years NZ Outsider Art Fair runs November 17 to November 26. Participating galleries are: Gus Fisher Gallery - Tautai Contemporary Pacific Arts - Whitespace Gallery - Tim Melville Gallery - Fox Jensen Gallery - Anna Miles Gallery - Studio One - Toi Ora Gallery - Lopdell House - Lake House Art Centre - Depot Artspace - Helensville Art Centre - Corban Estate Arts Centre - Allgoods Whau Artspace - Managere Arts Centre.

"The Auckland Outsider Art Fair aims to create a platform from which to, not only celebrate and popularize art work that originates outside the usual venues, but review new ideas around the field of self-taught art in New Zealand", says fair curator Stuart Shepherd.

NZ Outsider Art Fair 2016
c/o Toi Ora Live Art Trust
6 Putiki Street, Grey Lynn, Auckland
1021, New Zealand


- Flyer: press release NZ OAF. For further Information see website. -
www.outsiderartfair.co.nz
Frankreich-Studienfahrt zur Outsider Art Fair
19.11.2016
Frankreich-Studienfahrt zur Outsider Art Fair
BI Kunst kennt keine Grenzen mit SeelenLaute Saar in Paris
Paris. „Wahnsinn was hier alles an ausgefallener Kunst zu sehen ist!“, meint Karla, als sie im Oktober in Paris fasziniert in der Koje des amerikanischen Creative Growth Art Center (Oakland) steht, das sich schon seit den 1970er Jahren um Künstler mit mentalen und psychischen Handicaps bemüht und im Kunstsegment „Outsider Art“ längst eine renommierte internationale Galerie-Adresse ist. Ähnlich am Stand des belgischen La „S“ Grand Atelier (Vielsalm), wo man z.B. prägnante Arbeiten seines Cartoon-Zeichners Dominique Theate oder Malerei in betörender Figurensprache von Irène Gerard sieht und auf Europas Outsider Art-Messe anbietet. Im wallonischen Kunstzentrum helfen Künstler Künstlern, – (so genannte) gesunde solchen mit Handicaps (wie Autismus oder Psychoseleiden), in einem Atelier ohne jegliche gesundheitssystemische Anbindung. Kunst braucht eben keinen Arzt, nur Entdecker, Förderer, Vermittler.

Dank Unterstützung aus Mitteln der saarländischen Staatskanzlei sowie einer Selbsthilfeförderung der Bahn-BKK, gepaart mit viel Herzblut-Eigenengagement und organisatorischer Assistenz durch die Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V., konnte eine Studienfahrt von Künstlern und Kunstfreunden der so genannten Außenseiterkunst von der Saar zur Outsider Art Fair 2016 nach Paris durchgeführt werden. Für das Projekt – später sogar zum Deutschen Engagementpreis nominiert – hatten sich die Bürgerinitiative "Kunst kennt keine Grenzen" (Bous) und die im BPE e.V. verwurzelte Selbsthilfe SeelenLaute Saar zusammengetan.


--- Lesen Sie in der nachfolgenden ausdruckbaren Datei den gesamten Artikel, für weitere Informationen (PDF)
Ältere SEELENLAUTE-Hefte digitalisiert
18.11.2016
Ältere SEELENLAUTE-Hefte digitalisiert
Zeitschrift jetzt ab Ausgabe 0/2018 im kostenlosen Download
Saarbrücken. Im Rahmen eines dokumentarischen Medienprojekts konnte Selbsthilfe SeelenLaute Saar in 2016 das gesamte ältere Archivmaterial seiner Publikation „SeelenLaute“ der Jahrgänge 2008 bis 2012 digitalisieren lassen. Die saarländische Selbsthilfezeitschrift für seelische Gesundheit startete als ausschließliches Printerzeugnis mit seiner Erstausgabe (Nr. 0) im Sommer 2008. Heute wird „SeelenLaute“ parallel als print- und online-Version herausgegeben. Wer jetzt eine bestimmte Ausgabe aus dieser Zeit im Download lesen möchte, mailt eine kurze Anforderung an: sh_seelenlaute-saar@email.de oder art-transmitter_rg_pg@email.de und erhält das Exemplar kostenlos als pdf-Datei.

Das Digitalisierungsprojekt konnte realisiert werden dank freundlicher Förderung durch die Pronova BKK und wurde am 17. November in Saarbrücken im Café Jederman vorgestellt. Wegen häufiger Anfrage hier als Beispiel „SeelenLaute“ Nr. 4/2010 (darin u.a. ein Interview mit dem regionalen Outsider Art-Künstler Patrick Rödig), für weitere Informationen (PDF)
Termine

20.11.2017
22.11. galerie gugging
Vernissage "Navratils Künstlergästebuch“
Maria Gugging (Österreich). Die Eröffnung der Ausstellung „Navratils Künstlergästebuch“ findet am 22. November 2017 um 19.00 Uhr statt und ist bis 14. mehr
15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr