Termine
Neues und Unbekanntes aus der Sammlung Prinzhorn
04.12.2017
Neues und Unbekanntes aus der Sammlung Prinzhorn
Mittwoch, 13.12. in Heidelberg
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn lädt zu r Eröffnung der Ausstellung „Das Team als Kurator“ für Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 19.00 Uhr ein. Die Mitglieder des Museumsteams stellen Neuzugänge und noch nie gezeigte Werke der Sammlung Prinzhorn vor, die ihnen besonders am Herzen liegen. Grußworte sprechen Frau Prof. Dr. Sabine C. Herpertz (Ärztliche Direktorin der Klinik für Allgemeine Psychiatrie / Zentrum für Psychosoziale Medizin am Universitätsklinikum Heidelberg) und Prof. Dr. Jochen Tröger (Freunde der Sammlung Prinzhorn e.V.). Die Einführung in die Ausstellung, die bis 15. April 2018 zu sehen ist, tätigt das Team der Sammlung.

Sammlung Prinzhorn
Voßstraße 2, D 69115 Heidelberg
Tel. +49 (0)6221 / 56-47 39


- Flyer: PresseInfo Veranstalter -
www.sammlung-prinzhorn.de
Lesung
02.12.2017
Lesung "Schokolade und Stein" am 12.12. in der Villa Gugging
Autobiografischer Roman von Edi Goller mit August Walla-Bezug
Maria Gugging (Österreich). "Schokolade und Stein" heißt die Buchpräsentation und Lesung mit Autorin Edi Goller, am 12. Dezember 2017 um 19.00 Uhr in der Villa Gugging. Goller hat hier ihre Kindheitserinnerungen im Klosterneuburg der 1950er Jahre in einem Roman niedergeschrieben. Erzählt wird die Freundschaft der fünfjährigen Cilli mit dem sehr viel älteren August Walla, der wegen seines Andersseins ausgegrenzt wird, später aber als einer der originellsten Art Brut-Künstler weltweit Anerkennung erlangt.

(Angaben zu Verlag und Vertrieb des Buches wurden unserer Redaktion bisher nicht bekannt. Interessierten empfehlen wir, bei museum gugging nachzufragen.)

museum gugging
Am Campus 2, A 3400 Maria Gugging
Österreich
Tel.: +43 2243 87087


- Foto Buch: Medieninfo museum gugging -
www.gugging.at
Ody Saban-Retrospektive in Paris
01.12.2017
Ody Saban-Retrospektive in Paris
07.-23.12. bei Galerie Claire Corcia
Paris. Die mit ihren Werken bisweilen selbst für Outsider Art-Präsentatoren „zu extreme“ Außenseiterkünstlerin Ody Saban zeigt vom 7. bis 23. Dezember in der Pariser Galerie Claire Corcia „Paintings 1981-2017" als Retrospektive. Saban nimmt regelmäßig auch als Ausstellerin auf der Outsider Art-Messe OAF Paris im Oktober teil. Motivisch sind einige ihrer bekannten Malereien nach persönlichen Ausnahmezuständen, unter anderem nach Schmerzerfahrungen entstanden. Ody Saban ist in Deutschland in der privaten Wuppertaler Kunstsammlung Demirel (www.outsider-bildwelten.de) vertreten.

Galerie Claire Corcia
323 rue Saint-Martin
F 75003 Paris


- Foto: G. Peitz / bks saar -
www.galeriecorcia.com
Termine

18.05.2018
Saar-Mosel-Selbsthilfekarawane zieht weiter an den Rhein
SeelenWorte RLP und SeelenLaute Saar & Freunde am 2./3.6. in Worms

Saar-Mosel-Selbsthilfekarawane zieht weiter an den Rhein

Worms. Regionale Selbsthilfe 2018 on tour! Mit Standorten in Saarbrücken, Merzig, Saarburg und Trier sind die beiden überregional bekannten Selbsthilf mehr
11.05.2018
C.G. Jung-Sammlung in St. Gallen
Im Museum im Lagerhaus bis 8. Juli
St. Gallen (Schweiz). Unter dem Titel „In the Land of Imagination“ wird die C.G. Jung-Sammlung hier zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt. In der mehr
07.05.2018
Unruhe und Architektur
Neue Ausstellung bei Sammlung Prinzhorn ab 17. Mai
Heidelberg. Zur Eröffnung der Ausstellung „Unruhe und Architektur“ lädt Museum Sammlung Prinzhorn für Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 19.00 Uhr ein. In mehr