Nachrichten
18. August letzter Montmartre in Saarbrücken
06.07.2018
18. August letzter Montmartre in Saarbrücken
Art-Transmitter an einem Stand mit Outsider Art vertreten
Saarbrücken. Am Samstag, 18. August verwandeln Maler des Malclub-Saar in Saarbrücken von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr die barocke Ludwigsplatzanlage wieder in eine Open Air-Ausstellung, an der auch befreundete Künstler aus Frankreich und Luxemburg teilnehmen. Im Schatten von Ludwigskirche und Platanen können die Besucher live erleben wie Bilder entstehen, man kann über Kunst diskutieren und Bilder vor Ort erwerben. Mit dabei mit einem Stand ist Art-Transmitter-Referent Gangolf Peitz über das Büro für Kultur- und Sozialarbeit Saar. Es werden unter anderem ausgewählte Originale regionaler Outsider Art aus der Internetgalerie art-transmitter.de (unser Bild zeigt eine Arbeit von Eberhard Knöpp, Saffig; verst.) und Literatur zu Außenseiterkunst präsentiert.

Gleichzeitig lädt die Kreativ-Selbsthilfe SeelenLaute Saar für 14.30 Uhr am gleichen Stand zu einem informellen Treffen ein. Dazu werden besondere Literatur aus dem Themenfeld „Seelische Gesundheit und Kreativität“ sowie kostenlose Infomaterialien und die Selbsthilfezeitung SeelenLaute ausgelegt.

Veranstalter Malclub-Saar e.V. lädt letztmalig alle Kunstinteressierten herzlich nach Saarbrücken ein. Zum 1.10.2018 löst sich der Traditionsverein nach über 40 Jahren bedauerlicherweise auf. Wer am 18. August noch als KünstlerIn mitmachen möchte, wendet sich bitte an Frau Ute Schillo, Tel. 0175 592 4334. Der letzte Montmartre des Malclub-Saar ist gekoppelt mit dem Sommerfest der evangelischen Kirchengemeinde Ludwigskirche. Man freut sich auf viele Teilnehmer und Gäste.
06.07.2018
2 x 2 Forum für Outsider Art 2019
Außenseiterkunst-Messe bei den Alexianern in Münster
Münster. Das Münsteraner Kunsthaus Kannen veranstaltet vom 3. bis 6. Oktober 2019 das sechste internationale „2 x 2 Forum für Outsider Art“. Man will einer breiten Öffentlichkeit und kunstinteressiertem Publikum Einblicke ins weite Spektrum deutscher und europäischer Outsider Art geben, die in sozialen Kontexten von Psychiatrie oder von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung entstanden ist. So der Veranstalter in einer Presseinformation. Über zwanzig Ateliers, Galerien, Museen und Projekte aus Deutschland und Europa sind eingeladen, sich und ihre Künstlerinnen und Künstler mit ausgewählten Werken zu präsentieren.

Kunsthaus Kannen ist in den Klinikkomplex der Alexianer Münster GmbH (Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie) integriert. Seine Entstehung geht auf die Förderung künstlerisch begabter Langzeitpatienten zurück, deren kreative Arbeit und Entwicklung seit den 1980er Jahren kontinuierlich unterstützt wurde. Seit Oktober 2000 ist das Kunsthaus als „Modellprojekt Gemeinschaft behinderter Künstler“ anerkannt und wird von der Alexianer Bruderschaft und der Stiftung Wohlfahrtspflege des Landes NRW gefördert.
www.kunsthaus-kannen.de
05.07.2018
Zehn Jahre „Soziales trifft Kunst und Kultur“
Münchner H-TEAM e.V. feiert am 9. August
München. Der H-TEAM e.V. feiert am Donnerstag, 09.08.2018 ab 18.30 Uhr mit einer Fotoausstellung „10 Jahre Soziales trifft Kunst & Kultur beim H-TEAM e.V.“, die bis 31. Oktober in den Räumen des Vereins zu sehen ist. Seit der ersten Ausstellung im September 2008 fanden vierzig Ausstellungen und dreißig Fachvorträge statt.

Anlässlich der Jubiläumsvernissage wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Kabarettistisch treten Maria Peschek und Josef Brustmann auf, die musikalische Gestaltung obliegt den „Fairweather Friends“. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V. statt.

Ein Pressegespräch ist für den 7. August vorgesehen, bei dem Vertreter von H-TEAM, Klinger-Künstlersozialwerk und KünstlerInnen anwesend sind. Im Juli wird ein Katalog erstellt, der jedem Interessierten einen Überblick über zehn Jahre „Soziales trifft Kunst & Kultur beim H-TEAM e.V.“ vermittelt. Für den 9. August wird um frühzeitige Anmeldung gebeten.

H-TEAM e.V.
Plinganserstraße 19, D 81369 München
Tel. 089 / 7473620

Hier der Flyer vom Veranstalter, für weitere Informationen (PDF)
www.youtube.com/channel/UCbIXP33NlgJnlfheMmJQsyg
Termine

18.07.2018
Info-Zelt SeelenLaute Saar mit Outsider Art am 11.8. in Saarbrücken
Treffpunkt für Informationsaustausch und Begegnung auf GKV-Tag

Info-Zelt SeelenLaute Saar mit Outsider Art am 11.8. in Saarbrücken

Saarbrücken. Am Samstag, 11. August 2018 findet in Saarbrücken von 10.00 bis 17.00 Uhr der zweite saarländische GKV-Selbsthilfetag statt. Das Thema Se mehr
09.07.2018
Art-Transmitter 5. August wieder in Luxemburg-Stadt
Erneute Standpräsenz bei Open Air-Galerie Konscht am Gronn

Art-Transmitter 5. August wieder in Luxemburg-Stadt

Luxemburg. Die 13. Auflage von Konscht am Gronn in Luxemburg-Stadt läuft seit Mai dieses Jahres. Der nächste Termin ist am 5. August 2018. Die Open Ai mehr
06.07.2018
OAF Paris 2018 mit neuem Quartier
Save the date: 18. - 21.10.

OAF Paris 2018 mit neuem Quartier

Paris und New York. Wie die veranstaltende New Yorker Agentur Wide Open Arts mitteilt, wechselt die Outsider Art Fair (OAF) an der Seine erneut die Lo mehr