Nachrichten
25.06.2018
VR China: Vierte Auflage des Almost Art Project
In Beijing vom 29.6. bis 10.8.2018
Beijing. Schon etwas merkwürdig klingt der Titel dieses Kunstprojektes in der VR China: Almost Art Project. Es bezeichnet das erste chinesische Kunstfestival, das sich mit Outsider Art befasst. Seit dem Start in 2015 wird es jährlich in Beijing durchgeführt und ist laut einem Bericht der britischen Fachzeitschrift Raw Vision erfolgreich. Diesen Januar war man in New York auf der Outsider Art-Messe vertreten.

Jetzt steht die vierte Auflage an. Die AAP-Ausstellung 2018 beginnt am 29. Juni in der Tabula Rasa Gallery in Beijing und zeigt einige ihrer Werke auch im nahegelegenen Whitebox Art Center. Bis 10. August werden über 300 Werke von 41 Außenseiterkünstlern präsentiert, darunter sind fünfzehn Newcomer. Das Veranstaltungsprogramm umfasst auch öffentliche Workshops und Gesprächspodien.

Details im Netz unter gallerytabularasa.com, www.798whitebox.com bzw.
www.almostartproject.com
08.06.2018
Connecting Spontaneous Expressions
First time in Cuba: International Outsider Art
Havanna (Kuba). Noch bis 13. Juli 2018 zeigt das kubanische Riera Studio „Connecting Spontaneous Expressions: International Outsider Art for the First Time in Cuba". Die Ausstellung wird bespielt mit Werken der Stiftung Inuti (Stockholm), der Land Gallery (New York) und dem Art Brut-Outsider Art-Projekt des Riera Studios (Havanna).

Riera Studio
Calle Marta Abreu No 202, e /20 de Mayo & E. Villuendas, La Habana, Cuba
www.rierastudioart.com
04.06.2018
Strobl im MOMA
New Yorker Museum erwirbt zum ersten Mal Werke eines Gugging-Künstlers
New York und Maria Gugging. Wie die ans Künstlerhaus Gugging gekoppelte österreichische Art Brut/Outsider Art-Galerie Gugging mitteilt, hat das New Yorker Museum of Modern Art (MOMA) im Mai 2018 fünf Werke von Leopold Strobl für die Präsenz-Sammlung erworben. Dies sei die erste Akquirierung des MOMA von Kunst eines Gugging-Künstlers, hieß es weiter.
www.gugging.com
Termine

21.09.2018
3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier
„Barrierefrei wohnen. Auch für die Seele?“, Kästner-Livemusik mit Rap & Outsider Art

3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier

Trier. „SeelenLand – Zum Dritten“‚ heißt es am 10. Oktober, dem Welttag der Seelischen Gesundheit, bei der AWO in der Saarstraße und als erste Veranst mehr
20.09.2018
EXTRAORDINAIRE! in Heidelberg
Unbekannte Kunst aus Schweizer Psychiatrien um 1900
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn zeigt vom 11. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019 die Wanderausstellung „Extraordinaire!“. Künstlerisches Schaffen mehr
17.09.2018
Kunst von Harald Stoffers
Bis 27.9. in Hamburg zu sehen
Hamburg. Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten GmbH arbeitet als Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) und zeigt bis 27. September 2018 abstrakt-te mehr