Die Brücke Dithmarschen e.V.
Eine Kunstwerkstatt für alle.
Die Arbeit mit der Kunst schafft eine Brücke zwischen Menschen unterschiedlicher Nationalität, deutschen Nachbarn sowie Männern, Frauen und Kindern, die psychisch krank sind.
Die Brücke Dithmarschen steht allen offen.
Das Kunsthaus bietet seinen Besuchern Raum für eigene Fantasie, aber auch Themen, an denen sich der Gast als Künstler unter Künstlern versuchen kann.

Unser Werkstattcafe
Auch im Winter scheint hier die Sonne. Wohltuende Tageslichtlampen sorgen für angenehme Helligkeit und verscheuchen Depressionen.
Im Werkstattcafe treffen sich Künstler und Besucher in gemütlicher Atmosphäre.
Wenige Schritte von der Staffelei entfernt gibt es selbstgebackenen Kuchen, frisch belegte Brötchen sowie warme und kühle Getränke.
Hier kann man Luft holen und in Ruhe über Kunst und die Welt plaudern.


Kunsthaus
Brücke Dithmarschen e.V.
Telefon: 0481/68 49 40
e-mail: info@bruecke-dithmarschen.de

Sie finden uns unter folgender Adresse:
Markt 21 (Durchgang Sparkasse)
25746 Heide

Feste Öffnungszeiten für das künstlerische Arbeiten sind:
Montags: 10 - 16 Uhr
Dienstags: 10 - 14 Uhr
Freitags: 10 - 14 Uhr Malerei

Termine

25.01.2018
existence.! – Gugging zeigt die Sammlung Jean-Claude Volot
Werke der Art Brut und des Expressionismus
Maria Gugging (Österreich). Museum gugging präsentiert die Sammlung Jean-Claude Volots, die damit erstmals in Österreich zu sehen ist. Die Eröffnung i mehr
02.01.2018
VR-China-Galerie auf der New Yorker Outsider Art-Messe im Januar
China, Südkorea, Japan, Frankreich, UK, Gugging und viele US-Aussteller

VR-China-Galerie auf der New Yorker Outsider Art-Messe im Januar

New York. The 26th edition of the New York OAF takes place January 18-21, 2018 at The Metropolitan Pavilion. The fair will showcase 63 galleries, re-p mehr
27.12.2017
New Yorker Galerie zeigt Dan Miller
10.01.-18.02.2018 bei Andrew Edlin
Die bekannte New Yorker Outsider Art/Art Brut-Galerie Andrew Edlin (212 Bowery, New York, NY 10012, USA. Info@edlingallery.com) startet ins neue Jahr mehr