Martin Franke
Art-Transmitter-Künstler seit 2007

Geboren 1961, Scheidingen

Gemeinschaftsausstellungen
2010/2011
- "Sexualität und Sehnsucht"; Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund

2008
- " Grenzwert" im Kundenzentrum der DEW21, Dortmund

2007
- Rechtsanwaltskanzlei Norbert Brunner, Dortmund

2004
- Stadtbibliothek Mengede ( überwiegend Rot )

2002
- Gemeinschaftsausstellung der Freien Design Gruppe (Lindenbrauerei Unna)

1997
- Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Energie


Einzelausstellungen
2007
- Erste Feldausstellung, auf dem Felde in Unna / Lünen

2003
- Hof Nordlünerner Straße, Unna


Der Künstler

-2004 Idee der Feld-, Wald- Ausstellung
-2000 Gründung der "Freien Design Gruppe"
-1999-2002 Beginn der freischaffenden Tätigkeit (Produkt und Grafikdesign)
-1999 Konzeption und Entwicklung des ersten Hochtoasters
-1996 Diplom: Konzeption und Entwicklung eines Brettspiels "Celim" - ein Spiel mit Variationen. Das Spiel wurde bei der Veröffentlichung in "Conga" umbenannt.
-Mehrjähriges Studium über Joseph Beuys und Kurt Schwitters
-1990 Studium im Produkt- und Grafikdesign
-1987 Studium im Bereich der Sozialen Wissenschaften
-1983 Studium der Physikalischen Technik



Termine

23.06.2018
Art-Transmitter auf Internationalem Kunst-Open Air Lellgen
Künstlerstand am 23. Juni in den Ardennen von 11 bis 17 Uhr

Art-Transmitter auf Internationalem Kunst-Open Air Lellgen

Lellgen (Luxemburg). Zum 28. Internationalen Kunstfestival Lellingen am Luxemburger Nationalfeiertag ist auch der saarländische Künstlerautor Gangolf mehr
20.06.2018
DISRUPTION – Peter Hommers Selbstportraits
22.6. Vernissage bei Galerie Isola
Frankfurt am Main. Zusammen mit Patricia Espinosa „America´s Teddy Bear“ zeigt die Frankfurter Outsider Art-Galerie Isola „Disruption – Peter Hommers mehr
15.06.2018
"L’envol" im La Maison Rouge
Pariser Kunsthaus schließt
Paris. Wie die Fachpresse berichtet, schließt das auch mit Außenseiterkunst befasste renommierte Pariser La Maison Rouge mit der Ausstellung "L’e mehr