Lore Michely
Saarländische Art-Transmitter-Künstlerin seit 2016, kam erst spät zur Malerei. Sie suchte etwas, was ihr "niemand nehmen kann". Mit musischer Leidenschaft und akribischer Sorgfalt führt die im St. Wendeler Land lebende Autodidaktin ihre Arbeiten aus. Die Ergebnisse tragen eine ordnende, harmonisierende Ästhetik.

Ihre erste Ausstellung absolvierte Michely in 2000 im Heimatmuseum Neipel unter dem Titel "Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte". In den bevorzugt in Öl auf Leinwand gebannten Landschaften und Stillleben will sie nicht nur Gegenstände und Ansichten abbilden.

Termine

21.09.2018
3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier
„Barrierefrei wohnen. Auch für die Seele?“, Kästner-Livemusik mit Rap & Outsider Art

3. „SeelenLand“-Abend 10.10. in Trier

Trier. „SeelenLand – Zum Dritten“‚ heißt es am 10. Oktober, dem Welttag der Seelischen Gesundheit, bei der AWO in der Saarstraße und als erste Veranst mehr
20.09.2018
EXTRAORDINAIRE! in Heidelberg
Unbekannte Kunst aus Schweizer Psychiatrien um 1900
Heidelberg. Museum Sammlung Prinzhorn zeigt vom 11. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019 die Wanderausstellung „Extraordinaire!“. Künstlerisches Schaffen mehr
17.09.2018
Kunst von Harald Stoffers
Bis 27.9. in Hamburg zu sehen
Hamburg. Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten GmbH arbeitet als Werkstatt für behinderte Menschen (WfB) und zeigt bis 27. September 2018 abstrakt-te mehr