Monika Sauter
Art-Transmitter-Künstlerin seit 2009

Die Künstlerin

Nachdem ich mich viele Jahre aufgrund meines Studiums mit Naturwissenschaften beschäftigte, wurde ich durch meine Erkrankung wieder auf meine kreativen Seiten verwiesen. Ich besuchte Kunstkurse an der Freien Kunstschule Ravensburg. Mein erstes Plakat entstand, indem mein Lehrer einen riesigen schwarzen Klecks in ein buntes Plakat setzte und mir die Arbeit überließ, wieder ein harmonisches Ganzes daraus zu formen. Keine leichte Aufgabe. Doch ich hatte Freude daran und einige Geschäfte in Ravensburg überließen mir ihre Werbeplakate. Wenn ich nun ein Plakat sehe, denke ich sofort: “Hier eine blaue Linie und dort etwas Schwarz“.
Ich liebe abstrakte Malerei. Wenn ich male bin, ich so in den Prozess des Ringens um Harmonie involviert, dass meine ganze Aufmerksamkeit beansprucht wird. Somit habe ich keine Möglichkeit, mich Ängsten oder negativen Emotionen hinzugeben.



Termine

15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr
27.10.2017
28.10. – 30.12.2017
"Cuba Outside" in Amsterdam
Galerie Hamer präsentiert derzeit "Cuba Outside", mit Arbeiten von fünf Außenseiterkünstlern des Riera Studio-Ateliers in Havanna. Dies ist mehr