Kay Oliver Decker
Art-Transmitter-Künstler seit April 2008

Geboren 1968, Hannover

Der Künstler

2007 - 2009
Studium Sozialwissenschaften und Sozialpsychologie (Universität Hannover)
2004 - 2009
Weiterbildung in Pädagogik und ehrenamtliche Tätigkeit (Diakonie Hannover)
2000
Tätigkeit in der Galerie Eikelmann Düsseldorf
seit 1998
Teilnehmer der Malwerkstatt (Künstlergruppe)
1996 – 2001
Studium Bildende Kunst Fachhochschule Hannover und Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Verena Vernunft, Ulrich Baehr, Paul Good, Annamirl Weishäupl u.a.
1993 – 96
Studium Industriedesign Fachhochschule Hannover
1991 – 92
Ausbildung zum Bauzeichner
1991
Abitur Hameln

Aufgewachsen in Kleinenberg (bei Bad Pyrmont) und Hameln, Enkel des verstorbenen Künstlers Ary Bergen aus Hamburg






Termine

15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr
27.10.2017
28.10. – 30.12.2017
"Cuba Outside" in Amsterdam
Galerie Hamer präsentiert derzeit "Cuba Outside", mit Arbeiten von fünf Außenseiterkünstlern des Riera Studio-Ateliers in Havanna. Dies ist mehr