Martin Franke
Art-Transmitter-Künstler seit 2007

Geboren 1961, Scheidingen

Gemeinschaftsausstellungen
2010/2011
- "Sexualität und Sehnsucht"; Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund

2008
- " Grenzwert" im Kundenzentrum der DEW21, Dortmund

2007
- Rechtsanwaltskanzlei Norbert Brunner, Dortmund

2004
- Stadtbibliothek Mengede ( überwiegend Rot )

2002
- Gemeinschaftsausstellung der Freien Design Gruppe (Lindenbrauerei Unna)

1997
- Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Energie


Einzelausstellungen
2007
- Erste Feldausstellung, auf dem Felde in Unna / Lünen

2003
- Hof Nordlünerner Straße, Unna


Der Künstler

-2004 Idee der Feld-, Wald- Ausstellung
-2000 Gründung der "Freien Design Gruppe"
-1999-2002 Beginn der freischaffenden Tätigkeit (Produkt und Grafikdesign)
-1999 Konzeption und Entwicklung des ersten Hochtoasters
-1996 Diplom: Konzeption und Entwicklung eines Brettspiels "Celim" - ein Spiel mit Variationen. Das Spiel wurde bei der Veröffentlichung in "Conga" umbenannt.
-Mehrjähriges Studium über Joseph Beuys und Kurt Schwitters
-1990 Studium im Produkt- und Grafikdesign
-1987 Studium im Bereich der Sozialen Wissenschaften
-1983 Studium der Physikalischen Technik



Termine

18.05.2018
Saar-Mosel-Selbsthilfekarawane zieht weiter an den Rhein
SeelenWorte RLP und SeelenLaute Saar & Freunde am 2./3.6. in Worms

Saar-Mosel-Selbsthilfekarawane zieht weiter an den Rhein

Worms. Regionale Selbsthilfe 2018 on tour! Mit Standorten in Saarbrücken, Merzig, Saarburg und Trier sind die beiden überregional bekannten Selbsthilf mehr
11.05.2018
C.G. Jung-Sammlung in St. Gallen
Im Museum im Lagerhaus bis 8. Juli
St. Gallen (Schweiz). Unter dem Titel „In the Land of Imagination“ wird die C.G. Jung-Sammlung hier zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt. In der mehr
07.05.2018
Unruhe und Architektur
Neue Ausstellung bei Sammlung Prinzhorn ab 17. Mai
Heidelberg. Zur Eröffnung der Ausstellung „Unruhe und Architektur“ lädt Museum Sammlung Prinzhorn für Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 19.00 Uhr ein. In mehr