Armin Andreas Pangerl
geb 13.05.1965 Bayreuth in Bayern

1990
Reise nach Italien
Ponteremoli - Mailand - Parma
Teatro della Scenica di Arte
„great pleasure“ performance with New-York Living theatre in Padua
bibliographie
1992
Gruppenausstellung Offenburg Spitalspeicher
1993
Zulassung zur Prüfung Kunstakademie Karlsruhe
Studienfahrt nach Frankreich Normandie Paris
1994
Einzelausstellung Stadtbücherei Lahr
Einzelausstellung Beratungsstelle Lahr
1995
Einzelausstellung Kreiskrankenhaus Amb.Gynäkologie
Ateliersleitung Stadtranderholung
1996
Ateliersleitung Stadtranderholung
Bau der MIR (15mx8m)
Studium an der Universität Freiburg Kunstgeschichte, Mathematik Geschichte
Gruppenausstellung Beratungsstelle Lahr
Wandgemälde an der Stadtjugendpflege
Beginn One Million Projekt (1Million Kreuze)
1997
Einzelausstellung Haus der Geschenke
Einzelausstellung Hotel Sonne Post
Schaufenstergestaltung Wick Immobilien
1998
Einzelausstellung Holzwerkstatt Ströble
1999
Einzelausstellung Ambulanz Gynäkologie
Gruppenausstellung Ehem. Synagoge Kippenheim
Einzelausstellung Kroma GmbH Lahr
Firmeneröffnung Spengler und Stader
Eröffnung Großraumatelier Roth-Händle Lahr
Ateliergemeinschaft mit Tilmann Flatt
Einzelausstellung Gabelmann Monsieur
1. Kürbismarkt - Markt Storchenturm
Land-Art Projekt „White Line“ Langenhardt
Diverse Firmengestaltungen Gengenbach, Köln; Lahr, Freiburg
Erste internationalen Abverkäufe Frankreich, Italien, Malta
Einzelausstellung Landratsamt Lahr(PB)
Schaufenstergestaltung BHG Antik und Modern
Ankauf des Landratsamt durch den Landrat des Kreises
Mitarbeit am „Brückejournal“ Zeitschrift für Psychiatrie
2000
Firmengestaltung Plan X Lahr
Dienstzimmergestaltung Oberbürgermeister Dr Wolfgang Müller
Dienstzimmer und Freibereichgestaltung White Line/ White Cross/ One Million
Trend Lohrer Messs Mega Paints
Gruppenausstellung Medienhaus Lahr
Arena Park Event auf 600qm 1000/1000 Serie Lahr
2001
Firmenjubiläum Weisenrieder Firma Weisenrieder
Atelierausbau Roth-Händle
Diverse Privatverkäufe
2002
Atelierausbau BTM Tabak Spezialitäten
2003
Berufsausbildung zum Mediengestalter für Print und Digitalmedien
BBZ Maurer Freiburg i. Brsg.
Internetprojekt: www.apangerl.de
2004
Einzelausstellung: one million& verortung
Kunsthalle Altdorf
Gründung der Künstlergruppe: „Das Atelier“
www.kuenstlerpatenschaften.de
Einzelausstellung: Licht, Farbe, Form, Gefühl, Wärme
Straumann GmbH Freiburg
Einzelausstellung: Der Lauf des Lebens
Arena Park Lahr
Gastreferent EFH Freiburg zum Thema Selbsthilfe und Kunst
Freier Fotograf und Journalist
„Herzlich Willkommen“ Projekt
Gruppenausstellung VHS Lahr
„Extremshooter“ Photosession mit Christian Horvath
Webseitengestaltung Galerie Kunsthalle Altdorf
www.kunsthalle-altdorf.de (Galerie Wawrin& Kakedo)
Einzelausstellung: „Flurgestaltung“
Kreishaus Lahr
Einzelausstellung: „Miniaturen“
Möbelhaus Bühler Friesenheim
2005
Spontan Performance Tagesklinik Lahr Entwicklungschancen inszenieren
Raum-Gestaltung Tagesklinik Lahr
Sozialaktion Wonderworldzone Arena Lahr für NABU
Organisation: Gruppenaustellung „Heilung“ Kreishaus Lahr und Zentrum für Psychiatrie Emmendingen
Nominierung zum IBK Preis 2005 mit dem“Atelier-Projekt“
Einzelausstellung: „One Million& Chaos“ Galerie am Kloster/Landhaus Hechtsberg Hausach
Bühler Einrichtungen „Friesenheim bewegt“ Wohnlandschaften
Teilnehmer der Kunsthalle Altdorf
2006
Einzelausstellung in der Firma Straumann GmbH Freiburg „Die Zweite“
Gestaltung Besprechungszimmer Firma Hiller Möbel
Organisation: Infostand für „Das Atelier& www.kuenstlerpatenschaften.de“ auf der
art Karlsuhe Kunstprojekt Tagesklinik Lahr
2007
Art-Transmitter-Künstler seit Juni
Outsider Art Markt der Film
Mitveranstalter
Outsider Art Markt in der Sammlung Prinzhorn Heidelberg
Oranisation Kunstauktion Emmendingen
Organisation Infostand für Das Atelier und www.kuenstlerpatenschaften.de
auf der: „Waldarbeit -Nachhaltigkeit“ mit Lukas O.
diverse Privatverkäufe und Schenkungen Inventur
kunstprojekt tagesklinik Lahr

Veröffentlichungen:

2000
Textveröffentlichung in „Der Eppendorfer“
„Auf dem Weg zu mir“
2003
Textbeitrag für Buch von Sibylle Prins „Vom Glück. Wege aus der Krise“,
Psychatrie-Verlag Bonn
ISBN 3-88414-347-6
2005
Peter Weber (Hg.)
Tätig sein! Jenseits der Erwerbsarbeit
Ratschlag
1. Auflage, Bonn 2005
ISBN 3-88414-386-7
180 Seiten



Termine

07.10.2008
RedRotRouge
Art-Transmitter präsentiert Werke von Karin Scholl vom 12.-31. Oktober

RedRotRouge

Dortmund. Art-Transmitter lädt am 12. Oktober um 11:00 Uhr zu einer Matinee in die "Galerie Torfhaus" im Westfalenpark Dortmund ein. Gezeigt werden ak mehr