Nachrichten
Neues Plakat von Selbsthilfe SeelenLaute Saar
26.08.2017
Neues Plakat von Selbsthilfe SeelenLaute Saar
Vorstellung auf dem GKV-Selbsthilfetag in Saarbrücken kam an
Saarbrücken. Für 2017 bestand bei der saarländischen Selbsthilfe für seelische Gesundheit SeelenLaute (mit Hauptsitz in Saarbrücken) Bedarf nach einem neuen Plakat, für die wichtige eigene Öffentlichkeitsarbeit, das die Arbeit und Angebote regional und überregional aktualisiert kommuniziert. Bedarf besteht für die Standpräsenzen bei Tagungen, Fachtagen, in Einrichtungen, öffentlichen Stellen und für die diversen Veranstaltungen dieser intensiv tätigen gesundheitlichen Selbsthilfeinitiative mit Betroffenenkompetenz im psycho-sozialen Sektor.

Dank Unterstützung seitens Siemens BKK und GKV-Selbsthilfe-Gemeinschaftsförderung Saarland, konnte dies im August realisiert werden. Das wie der Flyer in leuchtendem Gelb gehaltene Plakat wurde im SeelenLaute-Informationspavillon auf dem GKV-Selbsthilfetag am 2. September 2017 in Saarbrücken mit guter Akzeptanz vorgestellt. Bis Anfang Winter werden die Plakate im DIN 2 und 3-Format landesweit verteilt und kommen auch bei der Teilnahme mit Stand und Gremienmitarbeit (in Kooperation mit der LAG PE Saarland) für dieses Bundesland auf der Jahrestagung des Bundesverbandes BPE e.V. im Oktober in Berlin zum Einsatz sowie bei den „Das Saarland lebt gesund“-Terminen von SeelenLaute. Die KISS Saarbrücken hat das Plakat als saarländische Informationsstelle für Selbsthilfe aushängen. Die Europäische Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. half bei Konzeption und Verteilung.


(Foto: Archiv SeelenLaute)
 
1  
 
Termine

20.11.2017
22.11. galerie gugging
Vernissage "Navratils Künstlergästebuch“
Maria Gugging (Österreich). Die Eröffnung der Ausstellung „Navratils Künstlergästebuch“ findet am 22. November 2017 um 19.00 Uhr statt und ist bis 14. mehr
15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr