Nachrichten
20.03.2017
Kunst: Aspekte der Outsider Art
Vortragsreihe beleuchtet Förder- und Integrationsmöglichkeiten
Osnabrück. Eine neue Vortragsreihe mit dem Titel „Kunst: Aspekte der Outsider Art“ ist in Osnabrück für ein halbes Jahr in 2017 eingerichtet worden. Dabei geht es auch um die Entstehungsbedingungen sowie um berufliche Möglichkeiten und Modelle der Förderung und Integration von Außenseiterkünstlern mit Unterstützungsbedarf.

Den Anfang macht Frau Prof. Constanze Schulze (Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg) im AMEOS Klinikum in der Knollstraße 31 am 30. März (19.00 Uhr) mit einem Referat über inklusive Potenziale der Kunsttherapie. Am 6. April berichtet Lisa Inckmann als Leiterin des Klinik-angebundenen Kunsthaus Kannen im Osnabrücker StadtGalerieCafe (19.00 Uhr, Große Gildewart 14) über Sammlung und Outsider Art-Arbeit der Alexianer-Einrichtung in Münster.
 
1  
 
Termine

23.04.2018
« Les Peintres dans la Ville » am 2.6. in Creutzwald am See
Malwettbewerb mit kleinen Preisen
Creutzwald (Frankreich). Die lothringische Gemeinde lädt auch dieses Jahr wieder alle interessierten Künstlerinnen und Künstler zum grenzüberschreiten mehr
22.04.2018
AMEOS-Kunstpreis 2018
Preisverleihung am 26. April in Neustadt
Neustadt. Zum fünften Mal verleiht der AMEOS-Klinikkonzern seinen Kunstpreis an in den eigenen Häusern künstlerisch tätige Bewohner und Patienten. Sei mehr
19.04.2018
O fata imposibila: Felicia Letitia Marinca und Letitia Gaba
Rumänische Kunst bei Galerie Isola
Frankfurt am Main. Noch bis zum 18. Mai 2018 zeigt Galerie Isola Art Brut (Falkstraße 40, 60487 Frankfurt a. M.) Arbeiten der rumänischen Künstlerinne mehr