Nachrichten
15.02.2017
3 x Wölfli in Japan
Retrospektive bis Juni 2017 in drei Städten
Tokio. „Adolf Wölfli: A Kingdom of 25.000 Pages“ heißt die erste große Retrospektive in Japan zum heute wohl weltweit berühmtesten Art Brut-Künstler, dem Schweizer "Patienten"-Künstler, Komponisten und Schriftsteller Adolf Wölfli (1864 - 1930), die sein umfassendes Opus von Anfang bis Ende vermitteln will. Dazu werden in diesem Jahr in drei Städten, in Zusammenarbeit mit der Adolf Wölfli Foundation und dem Museum of Fine Arts Bern, 74 ausgewählte Werke gezeigt: Bis 26.2. im Hyogo Prefectural Museum, vom 7.3. bis 16.4. im Nagoya City Art Museum und vom 29.4. bis 18.6.2017 in der Tokyo Station Gallery.
 
1  
 
Termine

03.07.2017
The Golden Ratio Laws
Strobl und Fink in Sao Joao dea Madeira
Noch bis 1. Oktober 2017 sind Werke der Gugging-Künstler Leonhard Fink und Leopold Strobl bei Treger Saint Silvestre Art Collection in São João da Mad mehr
29.06.2017
15.07.2017 Heidelberg
Outsider Art Walk durch drei Museen
Heidelberg. Am Samstag, den 15. Juli 2017 kann der Kunstinteressierte in Heidelberg auf den „Outsider Art Walk“ gehen. Beim Kunstspaziergang durch dre mehr
29.06.2017
Jul 1, 2017 – Feb 28, 2018
Rev. Albert Lee Wagner in Baltimore
Baltimore (US). American Visionary Art Museum presents "Reverend Albert Lee Wagner: Miracle At Midnight", including two of Reverend Wagner’s mehr