Nachrichten
02.02.2017
Musée de la Création Franche zeigt Andrew Rizgalla
Werke des australischen Autodidaktenkünstlers bis 2. April zu sehen
Bègles (Frankreich). Das französische Outsider Art-Museum Musée de la Création Franche zeigt vom 3. Februar bis 2. April 2017 ausgewählte Werke des australischen self-taught Künstlers Andrew Rizgalla in einer Einzelausstellung. Rizgallas ausgedehnte Reisen verstärkten sein kreatives Potential und inspirierten sein Gespür für Farben, Linien und Motivformen.

Musée de la Création Franche
58 Avenue Maréchal de Lattre de Tassigny
F 33130 Bègles
France
www.musee-creationfranche.com
 
1  
 
Termine

03.07.2017
The Golden Ratio Laws
Strobl und Fink in Sao Joao dea Madeira
Noch bis 1. Oktober 2017 sind Werke der Gugging-Künstler Leonhard Fink und Leopold Strobl bei Treger Saint Silvestre Art Collection in São João da Mad mehr
29.06.2017
15.07.2017 Heidelberg
Outsider Art Walk durch drei Museen
Heidelberg. Am Samstag, den 15. Juli 2017 kann der Kunstinteressierte in Heidelberg auf den „Outsider Art Walk“ gehen. Beim Kunstspaziergang durch dre mehr
29.06.2017
Jul 1, 2017 – Feb 28, 2018
Rev. Albert Lee Wagner in Baltimore
Baltimore (US). American Visionary Art Museum presents "Reverend Albert Lee Wagner: Miracle At Midnight", including two of Reverend Wagner’s mehr