Termine
NRW vergibt Kunststipendien
03.04.2008
NRW vergibt Kunststipendien
Frauenkulturbüro NRW schreibt Stipendien für Künstlerinnen mit Kindern aus
Krefeld. Mit 1000 Euro für die Dauer von fünf Monaten fördert das Frauenkulturbüro NRW fünf bildende Künstlerinnen mit Kindern. Das bundesweit einmalige Stipendium berücksichtigt die Lebensbedingungen von Künstlerinnen, die durch ihre Kinder weitgehend an ihren Wohnort gebunden sind. Im Unterschied zu anderen Stipendien des Landes brauchen die ausgewählten Künstlerinnen ihren Aufenthaltsort nicht zu wechseln, um das Stipendium wahrzunehmen. Die
Bewerbungsunterlagen sind beim Frauenkulturbüro NRW erhältlich. Einsendeschluss ist der 27 Mai 2008

Weitere Infos:
www.frauenkulturbuero-nrw.de/stipendien.html
Art Brut trifft Luminale
01.04.2008
Art Brut trifft Luminale
Atelier Goldstein stellt beim Lichtkultur-Festival aus
FrankfurtRheinMain. Ab dem 5 April 2008 zeigt die Ausstellung „IchWeißLicht“ in der Villa Belgrano in Boppard eine Lichtinstallation mit Arbeiten von Künstlern aus dem Art Brut Atelier Goldstein in Frankfurt und Studenten der Hochschule Saarbrücken. Damit beteiligt sich das Atelier zum ersten Mal an dem internationalen Lichtkultur-Festival Luminale. Die Luminale findet seit 2002 in Frankfurt und der Rhein Main Region, parallel zu der Fachmesse Light+Building statt. Vom 6. bis zum 11. April 2008 erwartet die Besucher ein spannendes Programm mit innovativen Projekten und Ausstellungen in Museen und Galerien.

Mehr Infos:
www.km570.de/neu/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=1&Itemid=7
Malwerkstatt feiert Geburtstag
27.03.2008
Malwerkstatt feiert Geburtstag
Jubiläumsausstellung im Café con Takt ab dem 4. April 2008
Langenhagen. Zum 10-jährigen Jubiläum der Malwerkstatt zeigt das Café con Takt (Rohdehof 3 auf dem Gelände der KfPP in Langenhagen) vom 4. April bis zum 27. Juni 2008 eine Auswahl der Werke aus dem Atelier. Seit 1998 bietet die Malwerkstatt stationären und ehemaligen Patienten der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre kreativ zu werden. Interessierte Patienten treffen sich einmal wöchentlich in einer anregenden Atelieratmosphäre zum bildnerischen Ausdruck und zum Austausch mit Gleichgesinnten. Die offene Malwerkstatt wurde von der Künstlerin, Sozialpädagogin und Kunsttherapeutin Ulrike Holtermann gegründet. Seit 2003 leitet die Kunsttherapeutin Melanie Gräber die Einrichtung.

Weitere Infos: Café con Takt, Telefon 0511 -7300-639
Termine

20.11.2017
22.11. galerie gugging
Vernissage "Navratils Künstlergästebuch“
Maria Gugging (Österreich). Die Eröffnung der Ausstellung „Navratils Künstlergästebuch“ findet am 22. November 2017 um 19.00 Uhr statt und ist bis 14. mehr
15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr