Termine
Nächste ART AU GRUND in Luxembourg-Ville am 7.9.
19.08.2014
Nächste ART AU GRUND in Luxembourg-Ville am 7.9.
Art-Transmitter informiert internationales Publikum
Luxemburg. Die vorletzte Auflage der Open Air Gallery "Konscht am Gronn" in Luxemburg-Stadt findet am kommenden Sonntag den 7. September 2014 ab 10.00 Uhr statt. Die Ausstellung im alten Stadtteil "Grund" um die pittoreske Brücke der rue Münster wird von ca. dreißig ausgewählten bildenden Künstlern der Grenzregion gestaltet.

Aus dem Saarland ist Gangolf Peitz vom Büro für Kultur- und Sozialarbeit Saar präsent, der unter anderem seine „musikalischen Aquarelle“ und eine Literaturpräsentation zeigt. Peitz vertritt hier auch das europäische inklusive Kunstprojekt Art-Transmitter, das Profi- und Hobbykünstler mit und ohne psychische Handicaps grenzüberschreitend verbindet. Der Künstler und Autor ist an seinem Stand bis 17.00 Uhr persönlich ansprechbar und hält Informationsmaterial bereit. Besondere Terminvereinbarungen sind unter Tel. 0049 (0)178/2831417 möglich, mit individueller Bilderberatung und Katalogdurchsicht.

Der Kunstsonntag wird musikalisch umrahmt, die Gäste können sich an Imbissständen und in den umliegenden Bistros mit Speis und Trank versorgen. Der Grund ist mit einem Lift mit der Oberstadt verbunden. Das Open Air liegt vorteilhaft im Umfeld des Kulturzentrum Abtei Neumünster und zieht neben Kunstinteressierten viele Stadtgänger und Touristen an. Kunst am Grund ist eine etablierte jährliche Kunstadresse im Großherzogtum, jeden ersten Sonntag von Mai bis Oktober, ganztags von 10.00 bis 18.00 Uhr. An diesen Sonntagen frequentieren jeweils über 1.000 Interessierte die Künstlerstände auf und um die Grundbreck an der Petrusse. Vor Ort wird vom internationalen Publikum den Malern über die Schulter geschaut, man informiert sich, Bilder werden direkt bei den Künstlern gekauft. Presse, Hörfunk und Fernsehen berichten regelmäßig.

Hier der genaue Lageplan vom Veranstalter, für weitere Informationen (PDF)
17.08.2014
Wettbewerb „Zeitlos“ in Hof
Bewerbungen bis 31.08. möglich
Hof (Bayern). Aus Jubiläumsanlass in 2014 schreiben die nun 750 Jahre bestehende Hospitalstiftung, die Hospitalkirche und der Kunstverein Hof e.V. einen Kunstwettbewerb zum Thema „Zeitlos“ aus, Untertitel „Soziales Engagement und Seelenheil“. Teilnehmen können alle künstlerisch tätigen Menschen (keine örtliche oder Altersbegrenzung) per allen Formen der visuell gestaltenden Kunst – Malerei und Zeichnung, Druckgrafik und Fotografie, Plastik und Installation, Video und neue Medien. Bis 31. August 2014 kann jede/r Bewerber/in rmaximal zwei Beiträge einreichen.

Für den Herbst des Jahres kuratiert eine Jury daraus die gleichnamige Ausstellung, welche dann an mehreren Orten gezeigt wird: im Seniorenhaus Am Unteren Tor, im Reinhart-Cabinett, im Museum Bayerisches Vogtland, in der Hospitalkirche und in der Galerie am Theresienstein. Ausgelobt werden drei Geldpreise (1000, 500 und 250 Euro), neben Sachpreisen.

Kontakt:
Sonja,kolb-funk@hospitalstiftung-hof.de
Tel. 09281/8316551
Seniorenhaus Am Unteren Tor
Gerbergasse 4, D-95028 Hof
www.hospitalkirche-hof.de/jubilaeum2014.htm
galerie gugging auf der art salzburg
11.08.2014
galerie gugging auf der art salzburg
14. - 24.08.2014 in der Residenz
Salzburg. Galerie gugging nimmt vom 14. bis 24. August 2014 erstmals an der art salzburg in der Residenz Salzburg teil und lädt herzlich zum Besuch am Stand Nr. 18 ein. Neben Klassikern der Künstler aus Gugging wie Johann Hauser, Oswald Tschirtner und August Walla werden auch Werke von Gaston Chaissac, Friedrich Schröder-Sonnenstern, Adolf Wölfli und einigen mehr gezeigt.

Bereits zum achten mal findet die internationale Kunstmesse art salzburg während der Salzburger Festspiele statt, auf dem Gelände der Residenz, im Hof Dietrichsruh, in einer eleganten Messehalle. Der ca. 1200 m² große Hof des Toskanatraktes der Residenz liegt mitten in der Altstadt. 28 Aussteller, - Kunsthändler, Galerien und Juweliere präsentieren Exponate in hoher Qualität und Vielfalt, vor der beeindruckenden Kulisse der österreichischen Stadt.

Donnerstag, 14. August Vernissage 16 bis 21 Uhr
Hof Dietrichsruh, Sigmund-Haffner-Gasse
15. bis 24. August täglich 11 bis 18 Uhr
Residenz Salzburg, A-5020 Salzburg
www.artsalzburg.info
Termine

20.11.2017
22.11. galerie gugging
Vernissage "Navratils Künstlergästebuch“
Maria Gugging (Österreich). Die Eröffnung der Ausstellung „Navratils Künstlergästebuch“ findet am 22. November 2017 um 19.00 Uhr statt und ist bis 14. mehr
15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr