Nachrichten
Neuer SeelenLaute Saar-Flyer 2017/18
09.04.2017
Neuer SeelenLaute Saar-Flyer 2017/18
Saarlandweite Verteilung und Vorstellung im April
Saarbrücken. Mit Frühjahrsbeginn hat die im Saarland aktivste Selbsthilfe für seelische Gesundheit, Selbsthilfe SeelenLaute Saar (im BPE e.V.), ihren neuen, aktualisierten allgemeinen Flyer für 2017/18 herausgebracht. Er wird im April im Rahmen dieser Projektaktion bundeslandweit verteilt und zusätzlich den nächsten Ausgaben der von der Initiative publizierten Selbsthilfezeitung „SeelenLaute“ beigelegt. Der aufschlussreiche Flyer in frischem Gelb enthält alle wesentlichen Informationen zur SeelenLaute-Selbsthilfearbeit 2017 ff. und wird im Saarbrücker Monatstreffen am 20. April 2017 vorgestellt.

Bei der Produktion war die Medienstelle der Europäischen Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. (Dortmund) behilflich. Herausgabe und Verteilung des neuen SeelenLaute-Flyers konnten dank freundlicher Unterstützung der BKK ZF & Partner verwirklicht werden.
Neuer SeelenWorte RLP-Flyer 2017/18
08.04.2017
Neuer SeelenWorte RLP-Flyer 2017/18
Rheinland-Pfalz-weite Verteilung und Vorstellung im April
Saarburg und Trier. Mit Frühjahrsbeginn hat die in Rheinland-Pfalz engagierte Selbsthilfe für seelische Gesundheit, Selbsthilfe SeelenWorte RLP (im BPE e.V.), ihren neuen, aktualisierten allgemeinen Flyer für 2017/18 herausgebracht. Er wird ab April im Rahmen dieser Projektaktion bundeslandweit verteilt und zusätzlich den nächsten Ausgaben der von der Initiative mitpublizierten Selbsthilfezeitung „SeelenLaute“ beigelegt. Der aufschlussreiche Flyer in frischem Grün enthält alle wesentlichen Informationen zur SeelenWorte-Selbsthilfearbeit 2017 ff. und wird in den Saarburger und Trierer Monatstreffen April und Mai vorgestellt.

Bei der Produktion war die Medienstelle der Europäischen Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. (Dortmund) behilflich. Herausgabe und Verteilung des neuen SeelenWorte RLP-Flyers konnten dank freundlicher Unterstützung der BKK Pfaff verwirklicht werden.
André Robillard in Montpellier
03.04.2017
André Robillard in Montpellier
Ausstellung vom 12.04. - 20.09.2017 im Le Musée Art Brut
Montpellier (Frankreich). Als letzter noch lebender Art-Brut-Künstler, den Dubuffet zu seinen Lebzeiten in seine Sammlung und Ausstellungen nahm, stellt der vor allem mit seinen skurril-originellen Gewehrkunstwerken bekannte Außenseiterkünstler André Robillard (geb. 1931) ab April zum ersten Mal im Le Musée Art Brut in Montpellier aus. Neben den auch von den Pariser Outsider Art-Messen berühmten guns kreiert der Künstler seine ganz eigenen Raumschiffe und Sputniks, die er aus Metall-, Holz-, Plastik- und anderen Schrottteilen virtuos zusammenfügt, ergänzt mit Verdrahtung, Klebeband oder zum Beispiel einer Taschenlampe oder Fahrradklingel.

Le Musée Art Brut de Montpellier
1 rue Beau Séjour
F- 34000 Montpellier


- Foto: G. Peitz (Paris 2013) -
atelier-musee.com
Termine

15.11.2017
Pop-Up Outsider Art in Rotterdam
Dezember 2017 neues Museum
Rotterdam (Niederlande). In Rotterdam eröffnet Stichting Cultureel Rijk ein temporäres Museum der Outsider Art. „The Pop-Up Grow Big Museum“ zeigt im mehr
02.11.2017
„Kunst und Psychiatrie“-Symposion am 15.11. in Echternach

Echternach (Luxemburg). Wie PSYCHART asbl aus Luxemburg mitteilt, veranstaltet man ein 6. Symposion „Kunst und Psychiatrie“ am 15. November 2017 von 1 mehr
27.10.2017
28.10. – 30.12.2017
"Cuba Outside" in Amsterdam
Galerie Hamer präsentiert derzeit "Cuba Outside", mit Arbeiten von fünf Außenseiterkünstlern des Riera Studio-Ateliers in Havanna. Dies ist mehr